Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1054
Titel: Elternbildung und Beratung in Kindertagesstätten in Armutsgebieten - Kritischer Praxisüberblick, Sensibilisierung und Vorschläge zur Veränderung
Sonstige Titel: Parental education and counseling in daycare centres in poor residential areas - Critical review of practice, sensitization and suggestions for change
Autor(en): Stöhr, Ottmar
Erscheinungsdatum: 2007
Zusammenfassung: Der Wandel hin zu einer Informations- und Wissensgesellschaft sowie die immer grenzenlosere Globalisierung und Mobilität, aber auch die Entwurzelung und zunehmende Verarmung breiter Bevölkerungsschichten greifen weit hinein in die Lebensabläufe der arbeitenden wie der erwerbslosen Bevölkerung und vor allem der Kinder. Elternbildung und Beratung in Armutswohngebieten kann hier partiell stärkende und Benachteiligungen ausgleichende Wirkungen haben. Die folgenden Überlegungen und Praxisbeispiele sind im Rahmen familien- und stadtteilorientierter Kindertagesstättenarbeit in Bremer Brennpunkten entstanden. Sie bieten einen Überblick zur Elternbildung und Beratung in einem schwierigen Arbeitsfeld, das Abgrenzungen und Partnerschaften, Unterstützung und Kontrolle zugleich fordert. Sie sind zudem ein Plädoyer für Veränderung und enthalten Gedanken, Beispiele und Vorschläge für Gemeinwesenplanungen, um die soziale Partizipation und Chancengleichheit, die Aktivierung und Stärkung von Eltern und ihrem Engagement sowie die Investitionen in arme Familien und ihre Kinder zu verbessern. Ein gesellschaftliches Umdenken hat begonnen und Beschleunigung ist notwendig.
The change towards a society based on information and knowledge, never-ending globalization and mobility, but also an uprooting and increasing impoverishment of broad classes of society intervene deeply in the course of life of both the working and the unemployed population and, above all, of the children. Educating the parents and off ering counseling in poor residential areas can have partially strengthening eff ects and harmonizing eff ects on discrimination. Th e following considerations and practical examples were developed within the context of the work done by family-oriented and community-oriented daycare centres in socially underprivileged areas of Bremen. Th ey off er a survey of parental education and counseling incontrol. At the same time they are a plea for change, and contain thoughts, examples of and suggestions for community plans to improve the social participation, equal opportunities, the activation and empowerment of parents and their involvement as well as the investment in poor families and children. A transformation of thinking has begun in society and acceleration is necessary.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1054
Enthalten in den Sammlungen:PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
VTKiJu_O3_Endversion-1.pdf3,6 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.