Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/115
Titel: Die Geschichte der Gerechte-Welt-Forschung : eine Entwicklung in acht Stufen?
Autor(en): Maes, Jürgen
Erscheinungsdatum: 1998
Serie/Report Nr.: Berichte aus der Arbeitsgruppe "Verantwortung, Gerechtigkeit, Moral"; 111
Zusammenfassung: Der Artikel wirft einen Blick zurueck auf dreissig Jahre Gerechte-Welt-Forschung (1965-1995). Es wird untersucht, ob die Forschungsgeschichte zum Konstrukt des Gerechte-Welt-Glaubens angemessen mit einer Phasenabfolge beschrieben werden kann, die A. Furnham vor einigen Jahren vorgeschlagen hat. Nach dieser Stufensequenz durchlaeuft jede sogenannte "Einzeltrait"-Persoenlichkeitstheorie eine typische Abfolge von acht Stufen von der Entdeckung des Phaenomens (Stufe 1) zur Replikation der Befunde (Stufe 2) und der Entwicklung eines eindimensionalen Messinstrumentes (Stufe 3), das auf Stufe 4 validiert wird. Auf Stufe 5 fuehren psychometrische, vor allem faktorenanalytische Untersuchungen zu der Erkenntnis, dass das Phaenomen multidimensional ist, was wiederum auf Stufe 6 zu einer Reihe von mehrdimensionalen Messinstrumenten fuehrt. Auf der 7. Stufe werden Zweifel am urspruenglichen Konzept laut, bis das Konzept dann auf der 8. Stufe, falls es die Diskussionen der 7. Stufe uebersteht, in der Forschergemeinde allgemein akzeptiert wird, was sich an der zunehmenden Beruecksichtigung des Konstrukts in psychologischen Textbuechern zeigt. Die Forschungsliteratur aus dreissig Jahren Gerechte-Welt-Forschung wird entlang dieser Entwicklungssequenz diskutiert. Es zeigt sich, dass sich zwar alle von Furnham beobachteten Phasen auch in der Geschichte der Gerechte-Welt-Forschung wiederfinden lassen, dass diese Sequenz allein aber zu linear ist, um die Vielfaeltigkeit der Gerechte-Welt-Forschung angemessen beschreiben zu koennen. Der Artikel resuemiert sowohl die sozialpsychologischen als auch die differentialpsychologischen Forschungsbemuehungen und enthaelt eine woertliche Wiedergabe aller verfuegbaren Instrumente zur Messung des ein- oder mehrdimensionalen, allgemeinen oder bereichsspezifischen Gerechte-Welt-Glaubens.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/115
Enthalten in den Sammlungen:Berichte der Arbeitsgruppe "Verantwortung, Gerechtigkeit, Moral"
PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
beri111.pdf780,3 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.