Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1183
Titel: Bericht über den Internationalen Kongreß für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Bad Homburg
Erscheinungsdatum: 1991
Zusammenfassung: In der Zeit vom 1. bis 4. Mai 1991 fand in Bad Homburg der Internationale Kongreß für Kinder- und Jugendpsychiatrie statt, der zugleich die 22. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie darstellte. Tagungsort war das Kurhaushotel Maritim, das mit seinen verschiedenen Kongreßsälen und Seminarräumen einen komfortablen, wenngleich auch nicht preisgünstigen Rahmen für die Tagung bot, die vom Vorsitzenden der DGKJ Prof. Poustka (Frankfurt) geleitet und von über 500 Teilnehmern besucht wurde. Einen besonderen Akzent erhielt der Kongreß als erster gesamtdeutscher Kongreß durch die Teilnahme zahlreicher Kolleginnen und Kollegen aus den neuen Bundesländern, die vom Vorsitzenden besonders herzlich willkommen geheißen wurden.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1183
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
40.19917_6_35021.pdf_new.pdf973,08 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.