Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1285
Titel: Stationäre Therapie in der Kinder- und Jugendpsychiatrie - Analysen an einer Inanspruchnahmepopulation
Autor(en): Goldbeck, Lutz
Göbel, Dietmar
Erscheinungsdatum: 1990
Zusammenfassung: Anhand der Krankengeschichten dreier Jahrgänge wird die Zusammensetzung des stationären Klientels einer Universitätsabteilung für Kinder und Jugendpsychiatrie analysiert. Überwiegend wurden Störungen des Sozialverhaltens sowie emotionale, neurotische und psychosomatische Störungen behandelt. Bemerkenswert ist die sehr hohe Rate an belastenden psychosozialen Lebensumständen, wodurch sich die stationären Patienten deutlich von ambulanten Patienten unterscheiden. Zusammenhangsanalysen können kaum diagnoseabhängige Binnendifferenzierungen des Therapieangebots und der Behandlungserfolge aufzeigen. Die Punktion einer Stationären Therapieeinheit im übrigen Versorgungskontext wird diskutiert.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1285
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
39.19903_3_33983.pdf_new.pdf1,32 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.