Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1286
Titel: Einflüsse der systemischen Familientherapie auf die Organisation und Arbeitsweise einer psychotherapeutischen Kinderabteilung
Autor(en): Mangold, Burkart
Erscheinungsdatum: 1990
Zusammenfassung: In dieser Arbeit wird untersucht, inwieweit aus der Praxis der systemischen Familientherapie sich neue bzw. unterschiedliche Kriterien zur Indikation einer stationären Psychotherapie bei Kindern und Jugendlichen ergeben. Die Diskussion von Vor- und Nachteilen einer stationären Psychotherapie aus systemischer Sicht ergeben andere Perspektiven als sie sich aus einer individuumorientierten Perspektive darstellen. Ausgehend von dieser Diskussion werden wichtige Faktoren analysiert, die zur Vorbereitung und Planung einer stationären Psychotherapie Beachtung finden sollten.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1286
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
39.19903_4_33998.pdf_new.pdf1,02 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.