Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1470
Titel: Das autogene Training in der therapeutischen Kindergruppe - Darstellung eines Konzepts
Autor(en): Lischke-Naumann, Gabriele
Lorenz-Weiss, Aida
Sandock, Bernd
Erscheinungsdatum: 1981
Zusammenfassung: Es wird ein Konzept für Gruppentherapie mit Kindern vorgestellt, wie es in einer Schulpsychologischen Beratungsstelle durchgeführt wird. In diesem Ansatz wird das autogene Training mit nicht-direktiver Spiel- und Gesprächspsychotherapie und anderen psychologischen Gruppenverfahren (wie Rollenspiel/Selbsterfahrungsgruppen) kombiniert. Nach Darstellung der theoretischen Grundlagen dieses Konzepts wird die praktische Durchführung u.a. anhand zweier Stundenablaufe konkret geschildert. Die begleitende Eltern- und Lehrerarbeit wird skizziert.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1470
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
30.19814_1_28461.pdf_new.pdf1,8 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.