Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1520
Titel: Über einige Erfahrungen mit Gruppen von Jugendlichen in der psychiatrischen Klinik der Universität Ankara
Autor(en): Odag, Celal
Erscheinungsdatum: 1982
Zusammenfassung: In diesem Beitrag habe ich über einige Erfahrungen mit Gruppen von Jugendlichen berichtet, die in der Psychiatrischen Klinik der Universität Ankara gemacht wurden In dieser Klinik werden Jugendliche mit vorwiegend neurotischen Störungen aufgenommen. Die Behandlung wurde im Team durchgeführt. Wir gingen davon aus, daß die Gruppen ein günstiges Beobachtungsfeld nicht nur für die psychodynamische Diagnostik, sondern für das Erkennen soziodynamischer Prozesse im Team sind, die sich in den Jugendhchen-Gruppen sehr leicht niederschlagen und v ice versa. Durch die wechselseitige Beeinflussung der Gruppen kann ein therapeutischer Erfolg in der Jugendlichen Gruppe auch die Gruppe der Betreuer positiv beeinflussen und so zur Integration beitragen. Auf einige Merkmale der Technik der Gruppentherapie sowie auf die Auffälligkeiten der Sitzungen, vor allem auf die Rolle der Gegenübertragung wird besonders eingegangen. Unter strukturellen Gesichtspunkten wird außerdem die Entwicklung der Realitätsprüfung besonders erwähnt.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1520
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
31.19822_8_28986.pdf_new.pdf1,24 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.