Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1525
Titel: Psychodrama mit körperbehinderten Jugendlichen und Heranwachsenden
Autor(en): Gassner, Burghard
Erscheinungsdatum: 1982
Zusammenfassung: Es wird die Bedeutung der Anwendung des Psychodramas bei körperbehinderten Jugendlichen und Heranwachsenden im Zusammenhang mit ihren spezifischen Schwierigkeiten aufgezeigt. Durch Anwendung bestimmter psychodramatischer Techniken können körperliche Einschränkungen so überwunden werden, daß Körperbehinderte eine aktive Auseinandersetzung mit ihrem Rollenverständnis, ihren Selbstverwirklichungsmöglichkeiten und ihren fixierten Wunschvorstellungen erleben, so daß sich ihr Erfahrungsbereich und ihre Telestruktur erweitern kann. Die dadurch freiwerdende Spontaneität und Kreativität (als gesunde Lebensform nach Moreno) verhilft dem Körperbehinderten zu einer flexibleren Haltung, zu einem adäquaten Selbstverständnis und zu verbesserten Möglichkeiten seiner Selbstverwirklichung.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1525
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
31.19823_3_29043.pdf_new.pdf1,22 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.