Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/169
Titel: Take The Best, Dawes Rule, and compensatory decision strategies : a method for classifying individual response patterns
Autor(en): Bröder, Arndt
Erscheinungsdatum: 2001
Serie/Report Nr.: Berichte aus dem Psychologischen Institut der Universität Bonn;27, 1
Zusammenfassung: Behavioral decision research is confronted with the methodical problem of drawing conclusions about unobservable decision strategies from behavioral data. Although there are methods like "Structural Modeling" and "Process Tracing", these have considerable limitations. These problems are summarized briefly. A deductive, regression-based method for classifying response patterns at the individual level is introduced and evaluated.
Die deskriptive Entscheidungsforschung hat das methodische Problem, aus Verhaltensdaten auf unbeobachtbare Entscheidungsstrategien schließen zu müssen. Methoden wie "Structural Modeling" und "Process Tracing" sind mit einer Reihe von Problemen behaftet, die kurz dargestellt werden. Es wird eine deduktive, regressionsbasierte Methode zur Klassifikation von Entscheidungsstrategien vorgestellt und evaluiert.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/169
Enthalten in den Sammlungen:Berichte aus dem Psychologischen Institut der Universität Bonn
PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
BoBe2001_1.pdf162,11 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.