Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1699
Titel: Erleiden und Gestalten bei Anfallskrankheiten im Kindesalter
Autor(en): Schernus, Renate
Erscheinungsdatum: 1985
Zusammenfassung: Epilepsie wird nicht nur "gehabt". Sie wird in hohem Maße psychisch und sozial "gestaltet". Es wird versucht deutlich zu machen, daß nach Auftreten epileptischer Anfälle das weitere Schicksal des Betroffenen durchaus nicht nur als Folge einer bestimmten Schädigung des Hirns aufzufassen ist. An der Schilderung verschiedener Schicksale wird der Spielraum aufgezeigt, der der menschlichen Gestaltungskraft trotz der harten, durch die Krankheit gesetzten Fakten bleibt. Die "Gestaltungskraft" der Fachleute wird ebenfalls kritisch beleuchtet.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1699
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
34.19851_4_30795.pdf_new.pdf1,02 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.