Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1810
Titel: Bericht über den 11. Internationalen Kongreß der International Association for Child and Adolescent Psychiatry and Allied Professions
Autor(en): Remschmidt, H.
Erscheinungsdatum: 1986
Zusammenfassung: In der Zeit vom 21. bis 25. Juli 1986 fand in Paris der 11. Kongreß der IACAP und AP unter dem Vorsitz von Frau Prof. Colette Chiland (Paris) statt. Zu der Tagung waren insgesamt 1600 Teilnehmer aus 48 Ländern erschienen, darunter viele Teilnehmer aus osteuropäischen Ländern, aus dem fernen Osten und aus Südamerika. Der Kongreß stand unter dem Leitthema "New Approaches to Infant, Child, Adolescent and Family Mental Health". Unter dieser breiten Thematik wurden nicht weniger als 700 Vorträge zu allen wichtigen Bereichen der Kinder- und Jugendpsychiatrie und ihrer Grenzgebiete abgehalten.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1810
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
35.19868_6_31903.pdf_new.pdf828,69 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.