Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1941
Titel: Integrative Einzelpsychotherapie jugendlicher und jungerwachsener Enuretiker - psychodiagnostische und psychosomatische Aspekte
Autor(en): Zimmermann, Wolfram
Erscheinungsdatum: 1992
Zusammenfassung: Gegenstand der vorliegenden Arbeit sind ausgewählte theoretische medizinpsychologische Positionen und 15jährige Untersuchungsergebnisse zur psychodynamischen Einzelpsychotherapie jugendlicher und jungerwachsener Bettnässer. Die Basis bildet ein biopsychosoziales Krankheitsmodell. Aus einer Gesamtstichprobe von 250 Patienten werden Ergebnisse von 55 speziell mit dynamischer Linzelpsychotherapie behandelte Patienten im Alter von 15-21 Jahren vorgestellt, bei denen andere Behandlungsmaßnahmen (apparativ, konditionierend) keinen Erfolg gezeigt hatten und die Symptomatik im Jugendalter persistierte. Es wurden vor und nach der Behandlung sowie einer Katamnese nach 6 Monaten psychometrische Testverfahren eingesetzt (INR, POP, MAS, Gießen-Test) und auch intragruppale Prä-Post-Analysen durchgeführt. Diese Analysen bestätigten, daß spezifische, vor allem auf soziale und emotional-affektive Persönlichkeitsbereiche bezogene Veränderungen bei den erfolg- bzw. teilerfolgreich-behandelten Patienten störungsspezifisch wirksam werden, während dies bei nicht-erfolgreichen Patienten nicht vergleichbar der Fall ist. Die Veränderungen weisen einen engen Bezug zu verschiedenen partnerbezogenen und die psychosexuclle Identität tangierenden Reflexionsund Erlebnisbereichen auf und auf psychodynamisch-psychosomatische Interpretationen der Atiopathogenese der persistierenden Enuresis nocturna bis ins junge Erwachsenenalter hin.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1941
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
41.19925_1_35545.pdf_new.pdf1,98 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.