Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1995
Titel: Ängste und unbewußte Phantasien in Adoptivfamilien
Autor(en): Baethge, Gisela
Erscheinungsdatum: 1993
Zusammenfassung: Zunächst wird - nach einer kurzen Einleitung - auf die bedrohte Identität in Adoptivfamilien, und die Rolle der Sexualität dabei, eingegangen, was anhand eines Fallbeispiels veranschaulicht wird. Dann werden die unbewußten Phantasien und der Umgang mit dem Inzestverbot dargestellt, gefolgt von Überlegungen zur Therapie und dem Problem des richtigen Zeitpunktes der Aufklärung des Kindes über seine Adoption.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1995
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
42.19932_3_36170.pdf_new.pdf1,49 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.