Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2109
Titel: Prospektive Untersuchung zum mütterlichen Verhalten in der Neugeborenenzeit: eine Erkundungsstudie
Autor(en): Lugt-Tappeser, Hiltrud
Wiese, Bettina
Erscheinungsdatum: 1994
Zusammenfassung: Ziel der vorliegenden Untersuchung war es, explorativ einige auf dem Hintergrund verschiedener theoretischer Ansätze postulierte prä- und perinatale Bedingungen liebevollen mütterlichen Verhaltens und mütterlicher Besorgtheit in der Neugeborenenperiode statistisch zu überprüfen. Im Rahmen einer prospektiven Untersuchung wurde eine Stichprobe von 40 erstgebärenden Frauen im letzten Schwangerschaftsdrittel mittels eines Fragebogens untersucht und durchschnittlich 19 Tage nach der Geburt in der hauslichen Umgebung aufgesucht und dort in ihrem liebevollen Verhalten während der Säuglingspflege beobachtet sowie auf der Basis eines strukturierten Interviews in ihrer Besorgtheit beurteilt. Das beobachtete liebevolle Verhalten konnte bei separater Betrachtung der einzelnen postulierten Pradiktoren aus dem Ausmaß, in dem die Frauen schon wahrend der Schwangerschaft Kontakt zu dem Kind suchten, signifikant zu etwas mehr als einem Drittel vorhergesagt werden. So fand die große Bedeutung des unmittelbaren sinnlichen und physischen Erlebens für den weiteren liebevollen Umgang mit dem Kind eine klare Bestätigung, vor der vor allem die kognitive Auseinandersetzung weit zurücktreten mußte. Im Zusammenhang mit der mütterlichen Besorgtheit erwiesen sich die Persönlichkcitsmerkmale der Emotionalen Labilität und der Ängstlichkeit als signifikante Korrelate der frühen Besorgtheit und bestätigten einmal mehr die Relevanz stabiler Persönlichkeitsmerkmale für das Verhalten der Mutter.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2109
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
43.19949_1_37573.pdf_new.pdf1,75 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.