Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2126
Titel: Kinder- und jugendpsychiatrische Dokumentation: Erfahrungen aus einer multizentrischen Untersuchung
Autor(en): Presting, Günter
Witte-Lakemann, Gabriele
Höger, Christoph
Rothenberger, Aribert
Erscheinungsdatum: 1995
Zusammenfassung: Es wird die Notwendigkeit einer koordinierten multizentrischen Dokumentation zur Qualitätssicherung begründet. Basierend auf den Erfahrungen mit einer Patientendokumentation, an der ein Jahr lang 13 kinder- und jugendpsychiatrische Kliniken der Bundesländer Niedersachsen und Bremen beteiligt waren, werden Probleme mit einem Dokumentationssystem dargestellt und diskutiert. Abschließend werden Empfehlungen für die Durchführung derartiger Untersuchungen, die im Rahmen von Qualitätssicherung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie zukünftig vermehrt von Bedeutung sind, gegeben.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2126
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
44.19951_3_37738.pdf_new.pdf1,42 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.