Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2226
Titel: Das Linzer Modell: Trennung - Scheidung - Neubeginn
Autor(en): Maderthaner, Angela
Habel, Günther
Samitz, Ursula
Spranger, Barbara
Erscheinungsdatum: 1996
Zusammenfassung: Das Linzer Modell ist ein sekundär-präventives und therapeutisches Angebot zur Scheidungsbewältigung. Es umfaßt eine Kindergruppe (fur Kinder von 8-12 Jahren) und parallel dazu eine Erwachsenengruppe. Von den Autoren/innen werden der Kontext, theoretische und praktische Grundlagen, Ziele, Methoden, Grundstruktur und Verlauf dieses Gruppenangebotes dargestellt. Es werden Ähnlichkeiten und Unterschiede zu anderen Gruppenangeboten zur Scheidungsbewältigung herausgestellt und die Erfahrungen mit dem Linzer Modell zusammengefaßt.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2226
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
45.19967_3_39167.pdf_new.pdf1,51 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.