Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2252
Titel: Stationäre Sozialtherapie bei Jugendlichen mit Störungen des Sozialverhaltens
Autor(en): Hirschberg, Wolfgang
Erscheinungsdatum: 1996
Zusammenfassung: Es wird über Erfahrungen mit dem Konzept der Sozialtherapeutischen Station, das speziell für Jugendliche mit Störungen des Sozialverhaltens entwickelt wurde, nach dessen fünfjähriger praktischer Anwendung berichtet. Dabei geht es insbesondere um Problemverhaltensweisen der Jugendlichen während des stationären Aufenthalts, um die mit diesem verbundenen Ziele, um die Aufenthaltsdauer und die angewendeten Therapiemethoden sowie um die Perspektive der Jugendlichen zum Entlassungszeitpunkt. Aufgezeigt wird, daß wesentliche Vorgaben des Konzepts der Sozialtherapeutischen Station in die Praxis umgesetzt werden konnten. Jedoch zeigt die Analyse auch Probleme mit der praktischen Umsetzung des Konzepts auf, die bisher nicht bewältigt werden konnten. Zum einen profitierten Mädchen bisher weniger von einem Aufenthalt auf der Sozialtherapeutischen Station als Jungen, zum anderen gelang es bisher nicht, die relativ hohe Zahl an Entweichungen zu reduzieren. Abschließend wird darauf hingewiesen, daß sich die Einrichtung der Sozialtherapeutischen Station auch auf die Arbeit der anderen jugendpsychiatrischen Stationen des Pfalzinstituts positiv ausgewirkt hat.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2252
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
45.199610_4_39428.pdf_new.pdf1,63 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.