Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2263
Titel: Schlafverhalten in den ersten drei Lebensjahren
Sonstige Titel: Sleep Behavior in the First Three Years of Life
Autor(en): Fegert, Jörg M.
Schulz, Jörg
Bergmann, Renate
Tacke, Uta
Bergmann, Karl E.
Wahn, Ulrich
Erscheinungsdatum: 1997
Zusammenfassung: Eine Literaturübersicht stellt dar, daß Schlafstörungen aus Elternsicht zu den häufigsten Problemen in den ersten Lebensjahren von Kindern gehören. Vorgestellt werden epidemiologische Ergebnisse aus einer multizentrischen Geburtskohorte (M=1314), die in sechs Zentren in Deutschland mit 4 Wochen, 3 Monaten, 6 Monaten, 1 Jahr, 18 Monaten, 2 Jahren und 3 Jahren untersucht wurde. Neben der Häufigkeitsbeschreibung von Durchschlafproblemen (mit 2 Jahren schliefen z. B. Zweidrittel aller Kinder nachts durch) wird auf die Verhaltensstabilität bzw. Persistenz von Durchschlafstörungen und auf statistisch abgesicherte Zusammenhänge mit dem Stillen und dem Schlafort der Kinder eingegangen. Die Auswirkungen der Durchschlafproblematik auf die Familienstimmung werden beschrieben. Auch die Prävalenz von Einschlafproblemen in dieser Kohorte wird ausführlich dargelegt, ln der Diskussion dieser Ergebnisse wird versucht, für den Praktiker ein Schema zur Abklärung sogenanter Schlafstörungen vorzulegen.
A review of the literature on sleeping "disorders" in infants and toddlers shows that sleep problems are very common. We report the results of a German multicenter epidemiological study on a birth cohort (N=1314). The children had medical examinations at 4 weeks, 3 months, 6 months, 1 year, 18 months, 2 years and 3 years. Most of the information on the sleeping behavior was gathered by structured interview and questionnaires. This paper gives information on the prevalence and the persistence of sleep problems in one to three year old children in Germany. Statistical analysis of correlations between breastfeeding and sleep and the place of sleep are reported. The consequences of sleep problems on the family overall well-being are also examined.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2263
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
46.19972_1_39526.pdf_new.pdf2,24 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.