Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/237
Titel: Schöne neue Arbeitswelt: Risiken und Nebenwirkungen
Autor(en): Mohr, Gisela
Otto, Kathleen
Erscheinungsdatum: 2005
Zusammenfassung: Die Arbeitswelt des 21. Jahrhundert, die durch die zunehmende Flexibilität von Ort und Zeit für die Ausübung der beruflichen Tätigkeit eine Vielzahl von Chancen und Optionen bietet, birgt auch eine Reihe von Gefahren und Risiken in sich. Der ständige Zwang zu beruflichem Neulernen, die zunehmende Schwierigkeit, Arbeitsleben und Familienleben in geeigneter Weise voneinander zu trennen, sowie das Wegfallen von Arbeitsplätzen mit Vollzeitbeschäftigung im einmal erlernten Beruf verlangen von den Beschäftigten ein hohes Maß an Anpassungsbereitschaft. Dennoch sind die hier beschriebenen Merkmale der neuen Arbeitswelt nur als Anfang der auf uns zukommenden beruflichen Veränderungen zu werten. Die Zukunft wird zeigen, wie gut es den Beschäftigten gelingen wird, die an sie gestellten neuen beruflichen Herausforderungen zu meistern. Gerade hier kann die Psychologie ihre Unterstützung anbieten.
The working world of the 21st century, which offers many opportunities and much potential for occupational activity through increasing local and temporal flexibility, holds a number of perils and risks. The shift from a permanent work force to job-related re-learning, the increasing difficulty to adequately separate work and family life, and the gradual decline in jobs with full-time employment within the once-learned profession, demand high degrees of adjustment from employees. Nevertheless, as the beginning stages of these occupational changes approach us, the features of the new working world described above are ultimately to be valued. The future will show how well employees will cope with the new occupational demands. Psychology can offer crucial support in this adjustment process.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/237
Enthalten in den Sammlungen:PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
pdf14.pdf162,51 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.