Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2376
Titel: Prozeß- und Ergebnisqualität in der stationären Behandlung: ein Beitrag zur Evaluation und Qualitätssicherung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie
Sonstige Titel: Process- and Outcome Quality in Inpatient Care: a Contribution to Evaluation and Quality Assurance in Child and Adolescent Psychiatry
Autor(en): Reisel, Barbara
Floquet, Peter
Leixnering, Werner
Erscheinungsdatum: 1998
Zusammenfassung: Im Rahmen einer Evaluationsstudie wurden alle stationären Patienten innerhalb des Zeitraumes eines Jahres in bezug auf Problemstellung, Diagnose, Behandlung und erreichte Veränderungen im prospektiven Verlauf erfaßt. Die Studie stellt damit einen Beitrag zur Qualitätssicherung dar und geht vor allem der Frage nach, unter welchen Bedingungen das angebotene Behandlungskonzept unseren Patienten hilfreich sein kann. Ergebnisqualität und Leistungsdokumentation stehen im Mittelpunkt. Die Ergebnisse zeigen, daß Evaluationsstudien durch die multifaktorielle Bedingtheit kinder- und jugendpsychiatrischer Störungen sich in ihren Methoden sehr nah an dem subjektiven Krankheitserleben und dadurch ausgelöste subjektiv erlebte Belastungen der Kinder und ihrer Familien orientieren müssen und Veränderung sowie die Operationalisierung von Behandlungserfolg ebenso an diesen Parametern festzumachen sind.
In a prospective study individual symptoms, diagnosis, treatment and goal-attainment were assessed in the total sample of in-patients during a one year period. As a contribution to quality-assurance we investigated the conditions under which the provided treatment can be helpful for our patients. The study focused on the quality of treatment and the documentation of diagnostic and treatment services provided. The results show that methodologies used in evaluation studies have to adapt to the subjective experience of individual disorders and the therefore resulting distress children and their families suffer from. Improvements and the operationalization of outcome-quality have also to be measured by these parameters.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2376
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
47.199810_1_40978.pdf_new.pdf367,49 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.