Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2396
Titel: Die Kurzfassung des Psychopathologischen Befundsystems in der Basisdokumentation Kinder- und Jugendpsychiatrie - Ergebnisse aus einer multizentrischen Studie
Sonstige Titel: The Short Form of the Clinical Assessment Scale of Child and Adolescent Psychopathology (CASCAP) as Part of the Basic Documentation of Child and Adolescent Psychiatry – Results of a Multicenter Study
Autor(en): Wolff Metternich, Tanja
Döpfner, Manfred
Englert, Ekkehard
Lehmkuhl, Ulrike
Lehmkuhl, Gerd
Poustka, Fritz
Steinhausen, Hans-Christoph
Erscheinungsdatum: 1999
Zusammenfassung: Bei der Kurzfassung des Psychopathologischen Befund-Systems, werden lediglich auf der Ebene der Merkmalsbereiche und nicht auf der Ebene der Einzelmerkmale Beurteilungen abgegeben. Das Instrument ist Bestandteil der Basisdokumentation Kinder- und Jugendpsychiatrie. Auf der Grundlage der Datenerhebung der multizentrischen Studie zum Psychopathologischen Befund-System wurden die Ausprägungen der Beurteilungen der einzelnen psychopathologischen Merkmalsbereiche in den beteiligten Zentren analysiert und miteinander verglichen. Stationär behandelte Patienten zeigen in nahezu allen Merkmalsbereichen stärkere Auffälligkeiten als ambulant behandelte Patienten. Zwischen den Zentren lassen sich eher geringfügige Differenzen nachweisen. Vor- und Nachteile der Anwendung dieser Kurzfassung werden diskutiert.
The short form of the Clinical Assessment Scale of Child and Adolescent Psychopathology (CASCAP) assesses psychopathological features only on the level of symptom domains and not on the level of single symptoms. The instrument is part of the basic documentation of child and adolescent psychiatry. Based on the multicenter study sample of CASCAP the ratings of the symptom domains in the different centers were analysed. Inpatients receive higher ratings than outpatients on nearly all symptom domains. Only minor differences could be found between the centres. Advantages and disadvantages of this short version are discussed.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2396
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
48.19991_2_41190.pdf_new.pdf410,52 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.