Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2456
Titel: Phänomenologische und funktionale Vielfalt von Gewalt unter Kindern
Sonstige Titel: Phenomenological and functional diversity of violence among children
Autor(en): Oswald, Hans
Krappmann, Lothar
Erscheinungsdatum: 2000
Zusammenfassung: Eine Untersuchung alltäglicher Interaktionen unter zehnjährigen Kindern, die im Schulleben beobachtet wurden, zeigt, daß Gewalt in vielen Situationen des Helfens, des Sanktionierens und wilden Spielens gegenwärtig war. Genauere Analysen verdeut- lichen verschiedene Funktionen der Gewalt in Kinderinteraktionen: Herstellung von Wechselseitigkeit und Gerechtigkeit, Erlebnis als Akteur und Kontrolleur, Verteidigung von Territorien gegen Eindringlinge, aussagekräftige Botschaft mit sparsamen Mitteln, Ausgleich bei fehlenden Fähigkeiten und Schutz des Selbst.
Examination of ten-year old children's everyday interactions with peers observed in natural settings of a school demonstrates that violence was present in many situations of help, sanc- tions, and rough-and-tumble play. Thorough analysis reveals diverse functions of violence in children's interactions: affirmation of reciprocity and justice, experience of agency and con- trol, preservation of territories against intruders, clear messages, compensations of lacking ca- pacities, and defense of the self.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2456
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
49.20001_2_42013.pdf_new.pdf373,11 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.