Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2545
Titel: Kooperation - eine voraussetzungsvolle Strategie in der psychosozialen Praxis
Sonstige Titel: Cooperation – A strategy with a lot of requisites for personal social services
Autor(en): Seckinger, Mike
Erscheinungsdatum: 2001
Zusammenfassung: Es wird anhand empirischen Materials der Frage nachgegangen, welche Voraussetzungen erfüllt sein sollten, damit in Kooperation gesetzte Erwartungen realisierbar werden. Hierzu werden zuerst Begriffe geklärt, dann theoretische Annahmen zu den Effekten sowie entsprechende empirische Befunde referiert, um abschließend auf der Basis eigener empirischer Ergebnisse zu einer bewertenden Einschätzung zu gelangen.
With the help of empirical data requirements of successful cooperation will be described. At first concepts are clarified, then theoretical assumptions and empirical results are reported and at least on the basis of own empirical data conditions for cooperation are developed.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2545
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
50.20014_4_42962.pdf_new.pdf480,93 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.