Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2656
Titel: Behandlungstechniken in der systemischen Familientherapie mit Kindern
Sonstige Titel: Working with children in systemic family therapy
Autor(en): Retzlaff, Rüdiger
Erscheinungsdatum: 2002
Zusammenfassung: Spiel und Kreativität sind zentrale Bestandteile der therapeutischen Arbeit mit Kindern. Systemische Familientherapeuten müssen den Entwicklungsstand von Kindern berücksichtigen und ihren Interaktionsstil, das Setting, ihre Sprache und die Interventionstechniken auf die Bedürfnisse von Kindern abstimmen. Seit den Anfängen der Familientherapie wurde eine große Zahl von Empfehlungen für die Beteiligung von Kindern in Familiengesprächen zusammengetragen. Der Beitrag stellt eine Reihe dieser Behandlungstechniken der systemischen Arbeit mit Kindern anhand von Fallbeispielen vor.
Play and creativity are essential ingredients of therapeutic work with children. Systemic family therapists have to take the developmental stage of children into account and must adapt their interactional style, the therapeutic setting, their language and their interventions to the needs of children. Since the very beginning of family therapy, a large number of practical recommendations for child participation in family therapy have been compiled. This article presents a number of therapy techniques and case examples illustrating the broad range of interventions that are being applied in systemic family therapy with children.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2656
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
51.200210_3_44093.pdf_new.pdf339,78 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.