Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2680
Titel: Ressourcenorientierte Beratung - Konzeptionelle und methodische Überlegungen
Sonstige Titel: Counselling and resources – Conceptual and methodical considerations
Autor(en): Lenz, Albert
Erscheinungsdatum: 2003
Zusammenfassung: Ressourcen sind in der psychosozialen Praxis und Psychotherapie in den letzten Jahren zu einem vielfach diskutierten Thema, geradezu einem Zauberwort geworden. In den Überlegungen zu einem eigenständigen psychosozialen Beratungsverständnis - jenseits von Psychotherapie - stellt die Orientierung an den Stärken und Potenzialen von Menschen eine zentrale Dimension dar. Der Blick konzentriert dabei nicht auf die personalen Ressourcen, wie in den meisten psychotherapeutischen Ressourcenansätzen, sondern auf die Interaktion zwischen den individuellen Kräften und Stärken einer Person und den kontextbezogenen Ressourcen, die vor allem über das sozialen Netzwerk vermittelt werden. Zur Realisierung dieser interaktionistischen Sichtweise greift Beratung auf verschiedene Methoden und Strategien psychotherapeutischer Schulen, der narrativen Psychologie und der Gemeindepsychologie zurück. Handlungsleitend im Sinne eines integrativen Konzepts ist dabei die Empowermentperspektive. Schlagwörter: Beratung - Ressourcen - Empowerment - soziales Netzwerk - narrative Psychologie
In the last years resources have become one of the most discussed topics, nearly a magic word, in psychotherapy and in psychosocial practice. The orientation towards human strength and potientials can be considered as a central dimension within the reflections about an independent psychosocial understand of counselling apart the field of psychotherapy. The point of view connected therewith is not only fixed on personal resources as it mostly the case within the methods of psychotherapy but also on the interaction between the individual strength and abilities and the resources regarding the context which is mainly arranged by the social network. In order to realize this interactive view counselling makes use of different methods and strategies according to schools of psychotherapy, especially narrative psychology and community psychology. The perspective of empowerment gives direction of the development of an integrative concept. Keywords: Counselling - resources - empowerment - social network - narrative psychology
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2680
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
52.20034_3_44324.pdf_new.pdf339,47 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.