Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2700
Titel: Die deutsche Fassung des Strengths and Difficulties Questionnaire (SDQ-Deu) - Übersicht und Bewertung erster Validierungs- und Normierungsbefunde
Sonstige Titel: The German version of the Strengths and Difficulties Questionnaire (SDQ-Deu) – Overview over first validation and normative studies
Autor(en): Klasen, Henrikje
Woerner, Wolfgang
Rothenberger, Aribert
Goodman, Robert
Erscheinungsdatum: 2003
Zusammenfassung: Der Strengths and Difficulties Questionnaire (SDQ) ist ein in Großbritannien entwickeltes Instrument zur Erfassung von Verhaltensstärken und -auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 4 bis 16 Jahren. Der kurze Fragebogen kann in etwa fünf Minuten von Eltern und Lehrern, sowie in einer Selbstbericht-Version von Jugendlichen ausgefüllt werden. Das bereits umfassend validierte englische Original wird zunehmend in klinischer Praxis und Forschung eingesetzt. Das Instrument wurde 1997 in die deutsche Sprache übersetzt und wird seitdem auch im deutschsprachigen Raum verwendet. In diesem Artikel werden die wesentlichen Ergebnisse der bisher vorliegenden Normierungs- und Validierungsstudien zum SDQ-Deu mitgeteilt und zusammenfassend kommentiert. Bei der Überprüfung der faktoriellen Struktur des deutschen Eltern-SDQ ließen sich die 25 Items bemerkenswert exakt den vorgegebenen Skalen zuordnen. Die in der deutschen Normierungsstudie zum Eltern-SDQ (N = 930) ermittelten Verteilungen entsprachen weitgehend den Werten der englischen Version. In ersten Validierungsstudien zeigte sich für die Eltern-, Lehrer- und Selbst-Versionen, dass der SDQ-Deu hochsignifikant mit der erheblich längeren Child Behavior Checklist (CBCL) und deren Varianten für Lehrer- und Selbstberichte (TRF, YSR) korreliert. Die Elternversionen beider Fragebögen zeigten jeweils gute Validität bei der Diskrimination zwischen einer kinderpsychiatrischen Inanspruchnahme- und einer Feldstichprobe, sowie bei der Erkennung unterschiedlicher Störungskategorien innerhalb eines klinischen Samples. Wir diskutieren mögliche Anwendungsbereiche des SDQ-Deu und den Nutzen dieses neuentwickelten Fragebogens zur Kinderpsychopathologie. Wir schlussfolgern, dass der deutsche SDQ ein ebenso nützliches und valides Instrument für viele klinische und Forschungszwecke darstellt wie das englische Original. Schlagwörter: Strengths and Difficulties Questionnaire (SDQ) - Psychopathologie- Maße - Normierung - Fragebogen - Validierung
The Strengths and Difficulties Questionnaire (SDQ) is a short behavioural screening questionnaire which can be completed in about five minutes by parents and teachers of 4- to 16- year-olds or as self-report by 11- to 16-year-olds. The English original has already been fully evaluated and is widely used in research and clinical practice. The instrument was translated into German in 1997, and several evaluative studies have since been completed. The present paper gives an overview of this novel instrument and summarizes the normative and validation studies to date. A normative study on a field sample of 930 children demonstrated that the distributions of raw scores in the German parent SDQ closely resemble those found in the English version, while a factor analysis of the German data yielded a pattern of loadings which convincingly replicated the original scale structure. Initial validation studies showed that the parent-, teacher-, and self-completed SDQ-Deu correlates well with the considerably longer German versions of the Child Behavior Checklist (CBCL) and respective teacher and self-report derivatives (TRF, YSR). Both parent-rated instruments are equally able to distinguish between a community and a clinic sample, and between subgroups with and without specified categories of disorders within a clinic sample. After discussing possible uses of the SDQ-Deu as well as similarities and differences to other scales, we conclude that the German SDQ is just as useful and valid an instrument for many clinical and research purposes as the English original. Keywords: Strengths and Difficulties Questionnaire (SDQ) - psychopathology measures - normative data - questionnaire - validation
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2700
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
52.20037_2_44535.pdf_new.pdf312,37 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.