Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2713
Titel: Herausforderung und Risken der Ichideal-Entwicklung in der Adoleszenz
Sonstige Titel: Challenges and risks in the development of adolescent ego ideal
Autor(en): Helbing-Tietze, Brigitte
Erscheinungsdatum: 2003
Zusammenfassung: Beim "Ichideal" handelt es sich trotz seiner gängigen Verwendung in der Praxis theoretisch um eine wenig präzise Konzeptualisierung, was ich beispielhaft an inzwischen historischen Abhandlungen zeigen werde. Im Folgenden plädiere ich dafür, schlicht von Idealen zu sprechen, die sich auf das Selbst, auf Objekte, auf Beziehungen sowie auf gesellschaftliche Verhältnisse beziehen und miteinander in einer mehr oder weniger konflikthaften Beziehung stehen. Es werden einige Aspekte der Ideal-ntwicklung skizziert und problematische Einflüsse auf die autonome Kreation und Reformulierung von Idealen in der Adoleszenz angesprochen. Schlagwörter: Ichideal - Ideale des Selbst - Sozialisation von Idealen - Risiken der Ideal-Entwicklung - Adoleszenz
The author proposes to speak of representations concerning the ideal self, the ideal relationship, the ideal society instead of ego ideal. An active self develops ideals and uses them as standards for orientation, to regulate the affects, and to fullfill needs. The different ideals often do not fit together and are therefore difficult to realize. Adolescents normally refuse their parents' ideals and create new ones with the help of their peers. This developmental step is full of challenges and risks as will be explained in this article. Keywords: ego ideal - ideals of the self - socialization of ideals - risks in the development of ideals - adolescence
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2713
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
52.20039_1_44661.pdf_new.pdf401,17 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.