Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2806
Titel: Behandlung von Essstörungen bei Jugendlichen aus Sicht der kinder- und jugendpsychiatrischen Klinik
Sonstige Titel: Treatment of eating disorders in adolescents – The view of a child and adolescence psychiatric hospital
Autor(en): Pfeiffer, Ernst
Hansen, Berit
Korte, Alexander
Lehmkuhl, Ulrike
Erscheinungsdatum: 2005
Zusammenfassung: Der Beitrag stellt - im Sinne klinischer Leitlinien - die aktuelle Praxis einer auf die Behandlung von Essstörungen spezialisierten Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie dar. Die Notwendigkeit eines multimodalen Therapiekonzeptes wird betont, bestehend aus Maßnahmen zur Normalisierung von Gewicht und Essverhalten, Heilpädagogik, einzel-, gruppen- und familienbezogener Psychotherapie, ergänzt durch Körper-, Kunst- und Musiktherapie und ggf. Psychopharmakotherapie. Abschließend werden Vorschläge zur Behebung von Schwachstellen in der bisherigen Versorgung diskutiert. Schlagwörter: Essstörungen - stationär-multimodale Behandlung - integrative Psychotherapie
The paper presents - in the sense of clinical guidelines - reality of clinical care in a child and adolescence university hospital specialised on eating disorders. Need of a multimodal therapeutic approach is emphasized, including normalisation of weight and eating behaviour, nursing and pedagogical measures, individual, group and family therapy, completed by body therapy, art and music therapy and in case psychopharmacotherapy. Recommendations for overcoming weak spots are made. Key words: eating disorders - multimodal inpatient treatment - integrated psychotherapy
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2806
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
54.20054_3_45606.pdf_new.pdf313,92 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.