Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2809
Titel: Familienbeziehungen und Familientherapie bei Essstörungen
Sonstige Titel: Family relationships and family therapy of eating disorders
Autor(en): Reich, Günter
Erscheinungsdatum: 2005
Zusammenfassung: Eine Vielzahl empirischer Untersuchungen belegt, dass Essstörungen in ihrer Entstehung und in ihrem Verlauf erheblich von familiären Faktoren beeinflusst werden. Dies geschieht direkt über die Vermittlung von Einstellungen zu Essen, Gewicht, Figur und Aussehen sowie indirekt über die familiären Beziehungen. Dabei unterscheiden sich Familien bulimischer Patientinnen von denen von Anorektikerinnen durch mehr Konflikte, höhere Impulsivität und Expressivität sowie geringere emotionale Resonanz und Verbundenheit. Familientherapie hat sich in der Behandlung von Essstörungen als effektiv erwiesen. Eine Fallskizze beschreibt das familientherapeutische konfliktorientierte Vorgehen, das auch behaviorale Elemente zur Stabilisierung des Essverhaltens und des Gewichts einschließt. Schlagwörter: Essstörungen - Anorexia nervosa - Bulimia nervosa - Familienbeziehungen - Familientherapie
A multitude of empirical studies clearly demonstrates that the origin and course of eating disorders is closely linked to family factors. The influence is exerted in a direct way by conveying attitudes towards food, eating, weight, shape and appearance within the family and in a more indirect way by the family relationships. Families of bulimics differ from those of anorexics by a higher degree of conflict, impulsivity, expressiveness and by lower affective resonance and cohesion. Family therapy has proven to be effective in the treatment of eating disorders. A sketch of a family therapy describes the conflict oriented approach which includes behavioral elements in oder to stabilize the eating behavior and the weight. Key words: eating disorders - anorexia nervosa - bulimia nervosa - family relationships - family therapy
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/2809
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
54.20054_6_45632.pdf_new.pdf316,22 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.