Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/3057
Titel: Elterliche Kompetenzen nachhaltig fördern mit Hilfe von Videoberatung: Die Arbeitsweise der Marte Meo-Methode
Sonstige Titel: Promoting parental competence by video councelling: The Marte Meo method
Autor(en): Bünder, Peter
Sirringhaus-Bünder, Annegret
Erscheinungsdatum: 2008
Zusammenfassung: Marte Meo ist ein niederschwelliges ambulantes Beratungsangebot, um Eltern und andere wichtige Bezugspersonen von Kindern zu unterstützen, Erziehungskompetenz auf- und auszubauen sowie die Entwicklungsförderung und Unterstützung der Kinder in eigene Hände zu nehmen. Dieser Artikel gibt einen kurzen Überblick über die Entwicklung der Methode und ihre konkrete Anwendung in der Jugendhilfe. Schlagwörter Marte Meo - Videoberatung - Elterliche Kompetenz - Entwicklungsförderung
Marte Meo, that is a low-levelled outpatient form of councelling parents and other persons to whom children relate most closely in order to achieve educational competence and help them to assume responsibility for the developement of children. The article gives a short summary how this method has developed and has been applied in the field of youth care. Keywords Marte Meo - video councelling - parental competence - promoting developement
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/3057
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
57.20085_2_48163.pdf240,85 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.