Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/3234
Titel: Der Fragebogen zum Engagement getrennt lebender Väter
Sonstige Titel: The Questionnaire on Paternal Engagement of Separated Fathers
Autor(en): Della Casa, André
Vonlanthen Schildknecht, Cornelia
Winkler-Metzke, Christa
Steinhausen, Hans-Christoph
Erscheinungsdatum: 2010
Zusammenfassung: Dieser Beitrag berichtet die Ergebnisse psychometrischer Analysen für den neu entwickelten „Fragebogen zum väterlichen Engagement nach der Trennung“ aus Sicht der Väter auf der Basis einer Stichprobe von 225 in der deutschen Schweiz lebender, getrennter oder geschiedener Väter. Faktorenanalytisch wurden die folgenden fünf Dimensionen ermittelt: erzieherische Verantwortung, kognitive und soziale Förderung, emotionale Zuwendung und Unterstützung, zeitliche Verfügbarkeit und Freizeitaktivitäten. Die internen Konsistenzkoeffizienten (Cronbach’s Alpha) variieren zwischen .86 und .91. Die Dimensionen des Fragebogens bilden signifikante Unterschiede des Engagements der Väter in Bezug auf das Sorgerecht und die elterliche Kooperation ab. Die qualitativen Unterschiede belegen die Bedeutung einer differenzierten mehrdimensionalen Erfassung des väterlichen Engagements nach einer Trennung. Schlagwörter Engagement des Vaters – getrennte Väter – geschiedene Väter – Fragebogen
The present contribution presents psychometric findings of a newly developed questionnaire on paternal engagement after parental separation based on a sample of 225 separated or divorced fathers living in the German part of Switzerland. Factor analyses led to the following five dimensions: educational responsibility, cognitive and social support, quality of the emotional relationship, temporal availability, and leisure activities. Internal consistency coefficients (Cronbach’s Alpha) ranged from .86 to .91. The dimensions reflect significant differences of paternal engagement regarding child custody, living arrangements of the mother, and parental cooperation. These findings clearly indicate that paternal engagement after separation should be considered in a differentiated multidimensional way. Keywords father engagement – separated fathers – divorced fathers – questionnaire
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/3234
ISSN: 0032-7034
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
59.20108_4_50342.pdf353,94 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.