Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/3343
Titel: DER SAARBRÜCKER PERSÖNLICHKEITSFRAGEBOGEN SPF(IRI) ZUR MESSUNG VON EMPATHIE: Psychometrische Evaluation der deutschen Version des Interpersonal Reactivity Index
Sonstige Titel: The Saarbrueck Personality Questionnaire on Empathy: Psychometric evaluation of the German version of the Interpersonal Reactivity Index
Autoren: Paulus, Christoph
Erscheinungsdatum: 2009
Zusammenfassung: Der Interpersonal Reactivity Index (IRI) ist einer der am häufigsten in der Praxis eingesetzte Fragebogen zur Messung von Empathie. Die wenigen deutschen Übersetzungen weisen allerdings ähnliche testtheoretischen Schwächen auf wie das Original (vgl. dazu z.B. Enzmann, 1996; Beven, 2004; Lauterbach & Hosser, 2007). Nach einer mehrfachen Überarbeitung aufgrund faktorenanalytischer Ergeb-nisse und marginalen Umformulierungen in der Übersetzung konnten wir eine deutsche Version der IRI erstellen, die gute Kennwerte in den Bereichen der Reliabilität, der Validität und der Itemtrennschärfen aufweist.
The Interpersonality Reactivity Index (IRI) is one of the most used questionnaires in practice to the measurement of empathy. However, all German translations show similar test-theoretical weaknesses (e.g. Enzmann, 1996; Beven, 2004; Lauterbach & Hosser, in 2007). After a multiple reworking on account of factor-analytic results and marginal changes in the translation we could provide a German version of the IRI which shows good values in the reliability, factorial validity and the item analyses
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:291-psydok-23630
http://hdl.handle.net/20.500.11780/3343
Enthalten in den Sammlungen:PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
SPF_Artikel.pdf212,59 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.