Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/3375
Titel: Musterlösungen und Testen mit Feedback als vergleichbar lernwirksame Übungsmethoden in der universitären Lehre
Sonstige Titel: Testing with Feedback and studying of correctly answered test questions as comparably effective practice methods in university
Autor(en): Jacobs, Bernhard
Sparfeldt, Jörn
Erscheinungsdatum: 2014
Zusammenfassung: Im Mittelpunkt der Studie steht die erneute Überprüfung der bereits mehrfach bestätigten Hypothese, im realen Universitätsbetrieb bewirkten Testen mit Feedback und Musterlösungen (=Studieren der korrekt beantworteten Aufgaben) einen vergleichbaren Lernerfolg, insbesondere dann, wenn die Übungen Lehrziele eines vorausgegangenen Unterrichts stärken und hierbei besonderen Wert auf Verstehen und Anwendung legen. In einem klassischen Randomisierungsdesign mit Wiederholungsmessung ergaben sich erwartungsgemäß vergleichbare Lernerfolgswerte für beide Übungsmethoden bei teilweise kürzeren Bearbeitungszeiten für die Musterlösung, obgleich Studierende die pädagogische Qualität von Quiz mit Feedback eindeutig höher bewerteten als die der Musterlösungen. Bei den Quiz spielte es keine Rolle, ob das Feedback unmittelbar nach jeder Aufgabe oder erst am Ende der gesamten Quizbearbeitung gewährte wurde. Beide Quizvarianten erlaubten im Vergleich zu den Musterlösungen aber keine bessere Einschätzung des eigenen Wissens (Judgement of learning). Insgesamt deuten die Befunde darauf hin, Musterlösungen als wertvolle Übungsalternative zu Testen mit Feedback zu betrachten.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/3375
Enthalten in den Sammlungen:PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
testen_vs_musterloesung3.pdf255,71 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.