Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/3622
Titel: Glücklich - singend glücklich? Gesang als Beitrag zum Wohlbefinden. - Serotonin, Noradrenalin, Adrenalin, Dopamin und Beta-Endorphin als psychophysiologische Indikatoren.
Autor(en): Biegl, Thomas
Erscheinungsdatum: 2004
Zusammenfassung: Kann man glücklich singen? - Wird man singend glücklich? In meiner Diplomarbeit an der Universität Wien, die ich im Fach Psychologie verfasst habe, geht es um diese Themen - interdisziplinär - vom "glücklichen" Gesangsunterricht bis zur Frage, was überhaupt Glück ist und wie man es messen kann. Eine (natur-)wissenschaftliche Studie rundet die Arbeit ab: Sängern (-innen) wurde vor und nach einem Auftritt Blut abgenommen und dieses danach auf "Glückshormonone" untersucht.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/3622
Enthalten in den Sammlungen:PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
fetch.pdf10,53 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.