Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/3715
Titel: Zur Aussagekraft des SON-R 6-40 bei Kindern mit Hörbeeinträchtigung und Kindern mit Migrationshintergrund
Autor(en): Toussaint, Anne
Heinze, Lisa
Lipsius, Maike
Petermann, Franz
Erscheinungsdatum: 2012
Zusammenfassung: Um die Einsatzmöglichkeiten des "Snijders-Oomen Non-verbalen Intelligenztests" (SON-R 6-40) bei Kindern mit Hörbeeinträchtigungen und Kindern mit Migrationshintergrund zu prüfen, wurden die Ergebnisse von jeweils 35 Kindern mit den Daten einer nach Alter, Geschlecht und Bildungsabschluss der Eltern gematchten Kontrollgruppe deutschsprachiger Kinder verglichen. Dabei ergaben sich mehrere signifikante Unterschiede in allen Untertests sowie dem Gesamt-IQ zwischen den Einzelgruppen. Ergebnisprofile für die drei Gruppen werden dargestellt. Die gruppenspezifischen Unterschiede werden auf Untertest- und Gesamtskalenniveau diskutiert. Die Ergebnisse bestätigen die Einsatzmöglichkeit des Verfahrens im sonderpädagogischen Bereich und die Rolle sprachfreier Tests bei der Prüfung kognitiver Leistungsfähigkeit bei klinisch-diagnostischen Fragestellungen.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/3715
Enthalten in den Sammlungen:Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Toussaint_PdKK_2012_2.pdf480,06 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.