Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/3786
Titel: Dokumentation zur 9. Auflage des Freiburger Persönlichkeitsinventars FPI (2020)
Autoren: Hampel, Rainer
Stichwörter: Persönlichkeitsfragebogen, Qualitätskontrolle, Statistische Tabellen, Statistische Analyse, Freiburger Persönlichkeitsinventar 2020, FPI Dokumentation, FPI Statistiken, Testpflege/Qualitätskontrolle
quality control, personality questionnaire, test standardization, validation, Freiburg Personality Inventory, personality test, FPI - supplementary tables, FPI - additional statistics, quality control of tests (personality questionaires)/quality assurance
Erscheinungsdatum: Aug-2020
Zusammenfassung: Zusammenfassung: Der Dokumentationsband zum FPI-R in der 9. Auflage entstand in der Absicht (1) die bei vielen Persönlichkeitsfragebogen fehlende Dokumentation teststatistischer Details Testbenutzern zugänglich zu machen: u.a. Faktorenladungen der Items, Itemparameter, detaillierter Vergleich zwischen Bevölkerungs- und Patientendaten; (2) zusätzliche testmethodische (IRT) Analysen der FPI-Skalen zu dokumentieren; (3) heuristische Analysen zur Beschreibung von Persönlichkeitstypen (Personen-Cluster) zu präsentieren; (4) eine Multitrait-Multimethod-Analyse zu versuchen, die trotz der noch unzureichend erfüllten Multi-Method-Forderung zur kritischen Bewertung der konvergenten und der diskriminanten Validität der Skalen beiträgt. Der Bericht über die zusätzlichen Analysen soll dazu beitragen, vertiefende Reanalysen und die Planung fortgeschrittener Untersuchungspläne auf diesem wichtigen Gebiet der Testmethodik anzuregen. Es ist zugleich ein Plädoyer für kooperative Projekte, um die notwendigen breiten Informationen über externe Kriterien erhalten zu können. Angefügt ist ein Aufsatz-Manuskript, das ursprünglich für eine Fachzeitschrift gedacht war. Titel: Zur Qualitätssicherung von Persönlichkeitsfragebogen.
Beschreibung: The documentation volume for the FPI-R in the 9th edition was created with the intention (1) to make available to test users the lack of documentation of test-statistical details in many personality questionnaires: among other things, factor loadings of items, item parameters, detailed comparison between population and patient data; (2) to document additional test methodological (IRT) analyses of the FPI scales; (3) to present heuristic analyses for the description of personality types (person clusters); (4) to attempt a Multitrait-Multimethod analysis which, despite the insufficiently met multi-method requirement, contributes to the critical assessment of the converged and discriminatory validity of the scales. The report on the additional analyses is intended to stimulate in-depth re-analysis and the planning of advanced study plans in this important area of test methodology. It is also a plea for cooperative projects in order to obtain the necessary broad information on external criteria. Attached is a chapter on “Quality Control of Personality Questionnaires”, which was originally intended for a journal.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/3786
Enthalten in den Sammlungen:PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
FPI-R Online Doku 2020.pdf4,74 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.