Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/423
Titel: Bewusste und unbewusste Werbewirkungen bei Print-Anzeigen: Farb- und Aufmerksamkeitseffekte.
Sonstige Titel: Conscious and unconscious advertising effects of print adverts: Effects of colour and divided attention.
Autor(en): Zimmermann, Christian
Erscheinungsdatum: 2004
Zusammenfassung: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Wirkung von Werbung auf Konsumenten. Zu­nächst erfolgt eine Einführung in die Forschung zu Werbewirkungen indem einige typische Werbewirkungsmodelle, Wirkfaktoren, sowie eine Auswahl an Methoden zu deren Erfassung dargestellt werden. Ausgehend von Studien, die mit impliziten Testverfahren Werbewirkun­gen untersucht haben, wird ein Experiment mit dem Ziel entworfen mittels der Prozessdisso­ziationsprozedur von Jacoby (1991) unbewusste und bewusster Prozesse der Erinnerungs­leistung bezüglich Print-Anzeigen zu untersuchen. Speziell wird der Einfluss geteilter Auf­merksamkeit und eines Wechsels in der Farbigkeit der Print-Anzeigen auf unbewusste und bewusste Prozesse analysiert. Die Ergebnisse werden hinsichtlich ihrer praktischen Bedeu­tung für die Gestaltung von Werbevorlagen und die Weiterentwicklung von Werbewirkungs­modellen diskutiert.
The present paper is concerned with advertising effects on consumers. An introduction into research of advertising effects is given by describing some typical models of advertising effects, determining factors and a choice of measurement methods. Based on research on advertising effects using implicit memory tests, an experiment was designed with the objective to use the process dissociation procedure introduced by Jacoby (1991) to examine conscious and unconscious memory processes regarding print adverts. In particular effects of divided attention and a change in color of the print adverts on unconscious and conscious processes are analyzed. The results are discussed concerning their practical relevance for advertising design and the further development of models of advertising effects.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/423
Enthalten in den Sammlungen:PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Diplomarbeit.pdf2 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.