Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/610
Titel: Die BiKS-Studie. Methodenbericht zur zweiten Projektphase.
Sonstige Titel: The BiKS study. Method report on the second phase.
Autoren: Schmidt, Simone
Schmitt, Monja
Smidt, Wilfried
Erscheinungsdatum: 2009
Zusammenfassung: Das BiKS-Projekt untersucht Bildungsprozesse, Kompetenzentwicklung und Selektionsentscheidungen im Vor- und Grundschulalter anhand von zwei Längsschnittstudien: der Längsschnitt BiKS-3-8 bezieht sich auf den Übergang vom Kindergarten in die Grundschule und der Längsschnitt BiKS-8-12 auf den Übergang von der Grundschule in den Sekundarbereich. Im zweiten Methodenbericht werden neben einer kurzen Zusammenfassung der wesentlichen Merkmale der Stichprobe die Stichprobenziehung der beiden Längsschnitte BiKS-3-8 und BiKS-8-12 nach dem Übergang in die jeweils nachgeordneten Institutionen beschrieben. Bei der Akquise der neuen Stichproben werden verschiedene Ziehungsmodelle für verschiedene Gruppen angewandt. Beide Stichproben vergrößerten sich und wurden zunehmend komplexer u.a. durch die Rekrutierung von Klassenkameraden.
The BiKS project examines educational processes, competence development and selection decisions at pre- and primary school age by means of two panel-studies: BiKS-3-8 focuses on the transition from pre-school to primary school and BiKS-8-12 focuses on the transition to secondary school. The second report explicates main characteristics of the realized sample of both BiKS panel studies and the sampling procedure of BiKS-3-8 and BiKS-8-12 after transition to subsequent institutions. For acquisition of the new samples, different models for different groups were applied. Both samples enlarged by sampling new class mates.
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:291-psydok-25344
http://hdl.handle.net/20.500.11780/610
Enthalten in den Sammlungen:PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Methodenbericht_2009.pdf250,5 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.