Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/782
Titel: Determinanten der Steuerhinterziehung: Ergebnisse der experimentellen Psychologie
Autor(en): Brandstätter, Hermann
Erscheinungsdatum: 1994
Zusammenfassung: In seiner über den deutschen Sprachraum hinaus viel zu wenig beachteten Einführung in die Geld- und Finanzpsychologie bestimmte Schmölders: für die in den frühen 50er Jahren von ihm in der Kölner Forschungsstelle für empirische Sozialökonomik initiierte Fachdisziplin Finanzpsychologie folgende drei Schwerpunkte: 1. Die Analyse der finanzpolitischen Meinungs- und Willensbildung in Gesetzgebung und Verwaltung. 2. Die Aufklärung der praktischen Durchsetzbarkeit der Besteuerung, die zugleich den Spielraum der Steuerpolitik begrenzt. 3. Die Erforschung der Reaktionen der Steuerpflichtigen und Staats- bürger aufdie staatlichen und kommunalen Fiskalmaßnahmen.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/782
Enthalten in den Sammlungen:PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Determinanten_der_Steuerhinterziehung._Ergebnisse_der_experimentellen_Psychologie1.pdf3,93 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.