Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/833
Langanzeige der Metadaten
DC ElementWertSprache
dc.contributor.authorBrandstätter, Hermann
dc.date.accessioned2014-07-10
dc.date.accessioned2015-12-01T10:31:14Z-
dc.date.available2014-07-10
dc.date.available2015-12-01T10:31:14Z-
dc.date.issued1972
dc.identifier.otherurn:nbn:de:bsz:291-psydok-39624-
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/20.500.11780/833-
dc.description.abstractVerfolgt man auf einem Teilgebiet der Psychologie, was fortlaufend an experimentellen Arbeieten in den verschiedenen Zeitschriften erscheint, so findet man trotz der in den letzten Jahren verstärkten Förderung von größeren Forschungsgprogrammen immer noch viele Berichte über Untersuchungen, bei denen man die Einordnung in eine umfassendere Konzeption und die systematische Weiterentwicklung des theoretischen Ansatzes, des Versuchsplans und des methodischen Instrumenteariums vermisst. Oft wird eine recht zufällig erscheinende Fragestellung mit improvisierten Messinstrumenten von einem Autor nur einmal untersucht. Greifen andrere die Fragestellung auf, so sind dann die Ergebnisse meist wegen des völlig veränderten Versuchsplans nicht vergleichbar. Um diese Mängel einer individualisierten Forschungspraxis möglichst zu vermeiden, wurde in Augsburg der Versuch unternommen, eine Reihe von Experimenten zur Gruppenentscheidung nach einem Gruppenplan durchzuführen, der einerseits genügend Spielraum für eine optimale Anpassung an die spezielle Fragestellung zulassen, andererseits Verfahrensregeln so weit feltlegen soll, dass die Ergebnisse der verschiedenen Experimente zueinander in Beziehung gesetzt werden können.de
dc.language.isode
dc.rightspubl-ohne-podde
dc.rights.urihttp://psydok.sulb.uni-saarland.de/doku/lic_ohne_pod.phpde
dc.subject.classificationEntscheidungsfindung in der Gruppede
dc.subject.classificationWahlverhaltende
dc.subject.classificationGruppenstrukturde
dc.subject.classificationVerhandeln (Aushandeln); Soziale Einflüssede
dc.subject.classificationGruppendynamikde
ubs.subject.ddc150
dc.subject.otherEntscheidungsfindung in der Gruppede
dc.subject.otherWahlverhaltende
dc.subject.otherGruppenstrukturde
dc.subject.otherVerhandeln (Aushandeln); Soziale Einflüssede
dc.subject.otherGruppendynamikde
dc.subject.otherGroup Decision Makingen
dc.subject.otherChoice Behavioren
dc.subject.otherGroup Structureen
dc.subject.otherBargainingen
dc.subject.otherSocial Influencesen
dc.subject.otherGroup Dynamicsen
dc.titleGrundplan für Experimente zur Gruppenentscheidungde
dc.typeAufsatz
dc.date.updated2014-07-10
ubs.publikation.typarticle
ubs.publikation.sourceIn: Arbeiten zur Organisationspsychologie aus der Abteilung für Angewandte Psychologie des Psychologischen Instituts der Universität München und der Fachgruppe Psychologie der Universität Augsburg Heft 8 Augsburg 1972
ubs.institutUniversität des Saarlandes: Fachrichtung Psychologie
ubs.fakultaetPsychologie: Hochschulen Deutschland
Enthalten in den Sammlungen:PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Grundplan_fuer_Experimente_zur_Gruppenentscheidung1.pdf964,36 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.