Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/90
Titel: Teilnehmerfluktuation in Lehrveranstaltungen
Autor(en): Beckmann, Laura
Braun, Ottmar L.
Kriesch, Milena
Schnaudigel, Marion
Weisenburger, Nicole
Zimmermann, Edda
Erscheinungsdatum: 2003
Zusammenfassung: Teilnehmerfluktuation ist in vielen Bereichen ein Thema: Sie tritt beispielsweise in Fortbildungskursen, an Volkshochschulen, in Unternehmen und nicht zuletzt auch an Hochschulen auf. Dies ist der Inhalt der vorliegenden Untersuchung, bei der es sich um eine Fragebogenstudie über das Phänomen der Teilnehmerfluktuation in Lehrveranstaltungen handelt. Die Stichprobe besteht aus 109 Studierenden des Fachbereichs Psychologie einer Hochschule in Rheinland-Pfalz. Unter anderem wurde erfasst, welche Veranstaltungen die Studierenden im Laufe eines Semesters abgebrochen hatten und was die Gründe dafür waren. Hier erfolgte erstens eine deskriptive Auswertung, wie oft welche Gründe insgesamt genannt wurden, und zweitens eine Auswertung getrennt nach Veranstaltungsarten, wobei es zwischen Vorlesung und Seminar teilweise signifikante Unterschiede gab. Als Ergebnis der Untersuchung konnte gezeigt werden, dass zahlreiche verschiedene Faktoren zur Teilnehmerfluktuation führen, unter anderem sind dies der Dozent, das Klima der Veranstaltung und nicht zuletzt Faktoren, die die Studierenden selbst betreffen (z.B. allgemeine Überlastung). Insgesamt konnte das Phänomen der Teilnehmerfluktuation an Hochschulen, zu dem bisher eher wenig geforscht wurde, aus vielen Perspektiven beleuchtet, und es konnten einige Hauptursachen gefunden werden.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/90
Enthalten in den Sammlungen:PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Bericht.pdf80,7 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.