Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/920
Titel: Untersuchung der Akzeptanz von Personal- und Zielvereinbarungsgesprächen
Sonstige Titel: Acceptance of employee - supervisor and goal setting conversation
Autor(en): Eberle, Astrid
Racky, Sabine
Erscheinungsdatum: 2003
Zusammenfassung: In Abhängigkeit der von Reiß postulierten Akzeptanzfaktoren wurden im Rahmen von halbstandardisierter Interviews Führungskräfte und Mitarbeiter hinsichtlich deren Akzeptanzhaltung gegenüber der Neuimplementierung eines Mitarbeitergespräches im Rahmen eines Performance-Management-Prozesses eines pharmazeutischen Großunternehmens befragt. Zu ermitteln war hierbei, ob die getrennte Durchführung von Personalentwicklungs- und Zielvereinbarungsgesprächen gegenüber einem kombinierten Mitarbeitergespräch bevorzugt wird und in wieweit dies einen Einfluss auf die Akzeptanz des neuen Performance-Management-Tools ausübt. Theoretische Hintergründe und ermittelte Ergebnisse werden im Folgenden vorgestellt.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/920
Enthalten in den Sammlungen:Mannheimer Beiträge zur Wirtschafts- und Organisationspsychologie
PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
2003-01_04_eberle_racky.pdf234,11 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.