Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://hdl.handle.net/20.500.11780/96
Titel: Handlungspsychologische Beratung. Ein Modell praktisch psychologischen Handelns
Autor(en): Lohmann, Jürgen
Erscheinungsdatum: 2000
Serie/Report Nr.: Berichte aus der Arbeitsgruppe "Verantwortung, Gerechtigkeit, Moral"; 133
Zusammenfassung: In dem handlungspsychologischen Beratungsansatz wird Handeln unter dreifachem Gesichtspunkt betrachtet: Das problembezogene Handeln des Ratsuchenden als Gegenstand der Beratung, das interaktive Handeln von Berater und Ratsuchendem als Voraussetzung fuer Einsichten und damit Veraenderungen des Ratsuchenden, das modellhafte Handeln der Berater als Vorbild sowohl fuer das Vorgehen in der Beratung als auch fuer das Loesen von Alltagsproblemen. Mit dem Modell wird eine Strategie praktisch-psychologischen Handelns vorgeschlagen, die nicht nur eine umfassende Orientierungshilfe fuer die Berater bietet, darueber hinaus werden auch Kriterien an die Hand gegeben, mit denen sie ihr eigenes Handeln und Vorgehen jederzeit kontrollieren und evaluieren koennen. Dennoch werden die Nutzer dieses Ansatzes nicht in ihrem beratenden Handeln eingeschraenkt, da sie nicht auf eine einzelne phaenomenuebergreifende Theorie zur Hypothesenbildung verpflichtet werden, sondern auf alles vorhandene psychologische Wissen, auf Lebenserfahrung, auf Alltagstheorien und auf ihre Berufserfahrung zurueckgreifen koennen.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11780/96
Enthalten in den Sammlungen:Berichte der Arbeitsgruppe "Verantwortung, Gerechtigkeit, Moral"
PsyDok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
beri133.pdf14,74 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.